Hörbefehl!!! | Coastal Love | Honne |

Wenn man vor einem Jahr das Wort Honne „gegoogelt“ hätte, wäre man sehr schnell auf das Phänomen von Honne und Tatemae aufmerksam geworden. Mann hätte gelernt (ich zitiere wikipedia), dass sich Honne auf die wahren Gefühle und Wünsche einer Person bezieht, die entgegengesetzt dem sein können, was seitens der Gesellschaft erwartet wird, oder was entsprechend der Position einer Person und der Umstände traditionell erforderlich ist. Diese Wünsche werden oft verborgen gehalten, außer gegenüber den engsten Freunden.

Tatemae hingegen ist das Verhalten und die Äußerungen in der Öffentlichkeit und entspricht den Erwartungen der Gesellschaft, der Position der Person und den Umständen. Sie muss daher nicht der honne entsprechen. Dies wird oft durch Lächeln oder eine bewusst ausdruckslose Mimik maskiert.

Heute lernt man weniger über Japanische Kultur, aber mehr über gute Musik. Die beiden Wahllondoner von Honne werden von ihrer Plattenfirma als „avantgardistische Elektro-Soul“ beschrieben. Schublade auf – oh guck, James Blake liegt auch schon drin – Schublade zu. Viel spannender finde ich, dass die Künstler von sich selbst sagen, dass ihre Musik „perfekt zum Babymachen“ ist.

/// Honne im Netz \\\

homepage facebook laut.de | soundcloud |

/// Musik von Honne kaufen \\\

iTunes | amazon | spotify |

/// Honne live \\\

songkick eventim | koka36 |

Advertisements