JAHRESRÜCKHORCH 2015 | PLATZ 2 VON 5 | Swim Deep |

Am 13. April wurde der Hörbefehl Swim Deep ausgegeben. Am 1. Oktober erschien das Album Mother und am selben Tag sah sich die Online-Ausgabe des Londoner Musikmagazins DIY gezwungen, 5 von 5 Sternen zu verteilen. NME und The Guardian waren etwas früher dran und dafür nicht ganz so euphorisch, aber es wurde klar, dass Swim Deep ein großartiges Album an den Start gebracht haben.

Es ist daher fast logisch, dass die vier Jungs aus Birmingham auch eine Rolle beim Jahresrückhorch spielen. Für den Platz ganz oben auf dem Treppchen hat es leider nicht gereicht.

/// Swim Deep im Netz \\\

homepage | soundcloud | facebook | youtube | last.fm |

/// Musik von Swim Deep kaufen \\\

iTunes | amazon | spotify |

/// Swim Deep live \\\

Tourdaten | songkick |

Advertisements